Filter schließen
 
 
 
 
 
 
from to
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Merlot de La Chevalière 2019 - Laroche
Merlot de La Chevalière 2019 - Laroche
Red wine dry France Languedoc (FR)
7.50€ *
0.75 l (10.00€ * / 1 l)
70011-FR-RW-ME-268-12
Rosé de la Chevalière 2020 - Laroche
Rosé de la Chevalière 2020 - Laroche
Rosé wine dry France Languedoc (FR)
7.50€ *
0.75 l (10.00€ * / 1 l)
70011-FR-RO-BL-267-10
Pinot Noir de La Chevalière 2018 - Laroche
Pinot Noir de La Chevalière 2018 - Laroche
Red wine dry France Languedoc (FR)
7.50€ *
0.75 l (10.00€ * / 1 l)
70011-FR-RW-PN-591-16
VEGAN
Bourgogne Chardonnay 2019 - Laroche
Bourgogne Chardonnay 2019 - Laroche
White wine dry France Burgundy Chablis & Grand Auxerrois (FR)
12.90€ *
0.75 l (17.20€ * / 1 l)
70217-FR-WW-CH-021-17
Les Blanchots Grand Cru Chablis AOC 2018 - Domaine Laroche
Les Blanchots Grand Cru Chablis AOC 2018 - Domaine Laroche
White wine dry France Burgundy Chablis & Grand Auxerrois (FR)
64.50€ *
0.75 l (86.00€ * / 1 l)
70217-FR-WW-CH-0058-18
Les Beauroys 1er Cru Chablis AOC 2018 - Domaine Laroche
Les Beauroys 1er Cru Chablis AOC 2018 - Domaine Laroche
White wine dry France Burgundy Chablis & Grand Auxerrois (FR)
31.90€ *
0.75 l (42.53€ * / 1 l)
70217-FR-WW-CH-0040-18
Saint Martin Chablis AOC 2020 - Domaine Laroche
Saint Martin Chablis AOC 2020 - Domaine Laroche
White wine dry France Burgundy Chablis & Grand Auxerrois (FR)
22.50€ *
0.75 l (30.00€ * / 1 l)
70217-FR-WW-CH-0343-19

Beim Weingut Laroche spielt der natürliche Umgang mit den Reben im Weinberg eine große Rolle. Umweltfreundlich und immer unter der Berücksichtigung der Beziehung von Boden und Klima zur Umwelt. 

laroche-weinberg

Mit dem Weingut Laroche ins Languedoc

Schon im 4. Jahrhundert haben die Römer im Languedoc direkt am Mittelmeer zwischen Rhônetal, Massif Central und den Pyrenäen Wein kultiviert. Heute werden dort 300.000 ha Rebfläche bewirtschaftet. Eine enorme Größe, wenn man bedenkt, dass dies doppelt so viel Rebläche wie in Australien ist. Der bereits im Chablis höchst erfolgreiche Winzer Michel Laroche investierte vor über zehn Jahren in sein eigenes Weingut im Süden Frankreichs und erwarb Mas La Chevalière bei Béziers. An beiden Orten werden Weine von höchster Qualität und Klarheit produziert. Ziel ist es, das Terroir der jeweiligen Lagen und Regionen so perfekt wie möglich in das Glas zu bekommen.

Südfranzösischer Charme

Neben der reichen Vielfalt der Böden und dem günstigen Mikroklima, bietet diese Region zugleich diese lange Weinbautradition, die noch heute spürbar ist und den Weinen ihren ganz eigenen Charme verleiht. Dieser muss bewahrt werden und gleichzeitig muss die Rebsorte und ihr Terroir im Wein aufgehen. Um nun die breite Palette der unterschiedlichen Rebsorten für seine Weine nutzen zu können, hat sich Laroche bewusst vom AOC-System der Region gelöst und bringt seine hochwertigen, nach seinem Qualitätsverständnis gekelterten Weine, als Vins de Pays d'Oc auf den Markt.

laroche-keller

Nachhaltigkeit bei Laroche

Es wird gänzlich auf den Einsatz von chemischen Mitteln im Weinberg verzichtet. Experimentell ist dagegen die Anwendung von Brennnessel und Baldrian, welche sich bis jetzt als sehr effizient zeigt. Im Weinkeller führen sich diese Ansichten fort. Eine minimale, dennoch sorgfältige, Behandlung des Leseguts, die Reduzierung des Stromverbrauchs und die Nutzung von Regenwasser, machen deutlich welche Wege eingeschlagen werden. 

Die Rebsorten

Das Weingut Laroche baut unter anderem folgende Rebsorten an: 

  • Chardonnay
  • Merlot
  • Pinot Noir
  • Grenache
  • Syrah

More information about Laroche

Address
Company Name:Laroche
Street:22 rue Louis Bro
City:89800 Chablis
Country:Frankreich
Region:Bourgogne-Franche-Comté
Continent:Europa
Contact & Web
Website:https://larochewines.com
E-Mail:info@larochewines.com
Telephone:+33 386428900
Wine
Cultivated Area:Languedoc
UP